Ballon – Aktion zugunsten der „Tafel“

Das Vorstandsteam, Claudia Meyer- Husmann, Angela Mohrmann und Diane Beneke überreichten den ehrenamtlichen Mitarbeitern der  Sulinger Tafel eine Spende. Das Geld stammt aus dem Erlös des Luftballonwettbewerbs beim Tag des off. Hofes am 17. Juni auf dem Hof Hespos in Kuppendorf.

140 Luftballons mit Postkarten an Bord gingen dort auf die Reise. Jeder, der einen steigen ließ, zahlte einen Obolus von 30 Cent. Das eingenommene Geld wurde anschließend für die Spende aufgerundet.

Da wir an unseren Stand das Thema Lebensmittelverschwendung aufgegriffen haben, lag es nahe den Erlös des Wettbewerbs in Form einer Spende, der Sulg. Tafel  zukommen zu lassen,  um deren gute, ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen.

 

Beim Luftballonwettbewerb flog der Ballon von Felix Drewes aus Sulg. am weitesten. Er war im 193 Kilometer entfernten Suhlendorf bei Uelzen gelandet.

Für den 1. Platz erhielt er eine Zwölfer- Eintrittskarte für das Sulg. Freibad.

Der 2. Platz ging an Carolin Kaiser, ebenfalls aus Sulg. Sie erhielt ein Kinderkochbuch.

Über den 3. Platz durfte sich Irma Röben aus Holzhausen freuen.

Ihr Preis „ Kartoffelgerichte – pfiffig und lecker“.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Cornelia Porco (Donnerstag, 02 Februar 2017 03:31)


    Good day! Do you know if they make any plugins to protect against hackers? I'm kinda paranoid about losing everything I've worked hard on. Any tips?