Nachrichten 2020 · 30. November 2020
Adventskalender lassen Herzen höher schlagen. Der Landfrauenverein Sulingen freut sich über das große Interesse. Es war ein langer Sommer und Herbst ohne Aktivitäten; auf Grund von Corona mussten alle Termine abgesagt werden. Unser Aufruf sich am Basteln von 24 gleichen Geschenken zu beteiligen, war sehr groß. Ob Mitglied oder Freundin des Vereins - jede durfte mitmachen. So sind zwei Adventskalender mit zauberhaften Geschenken in weihnachtlichen Verpackungen entstanden. Ein großes...

Nachrichten 2020 · 07. Oktober 2020
Unsere beliebten kreativen AG`s können wir leider nicht stattfinden lassen. Doch vielleicht habt Ihr Lust auf einen eigenen individuellen Adventskalender? Die Idee ist simpel: 24 Frauen, jede packt für einen bestimmten Tag 24 gleiche Päckchen (max. Wert je 2€). Diese werden dann auf 24 "Kisten" verteilt. Das beschert eine schöne Adventszeit. Freue Dich! Anmeldung: bis 2. November bei Diane Beneke Tel.: 04277-227 Mail: diane.beneke@t-online.de oder Rita Ihlo Tel.: 04273-1766 Mail:...
Nachrichten 2020 · 02. September 2020
Seid gegrüßt ihr jungen LandFrauen aus dem Kreisverband Grafschaft Diepholz Junge Landfrauen? Junge Frauen vom Land, die ganz unterschiedliche Berufe haben, die Lust haben gemeinsam informative, gesellige und sportliche Aktivitäten zu starten, kreativ zu sein und Gemeinschaft zu leben.
Nachrichten 2020 · 28. Juli 2020
Liebe Sulinger Landfrauen und Freunde, der Vorstand hat sich vor einiger Zeit zum ersten Mal wieder getroffen, um über das neue Herbst-Winterprogramm zu sprechen. Der Corona-Virus hat uns alle sehr eingeschränkt und unser Leben verändert. Wir sind enttäuscht, dass unser Sommerprogramm bisher entfallen musste.

Nachrichten 2020 · 14. April 2020
Wer möchte nicht mal eine richtig coole Torte backen und verzieren? Wie dies auf einfache Weise geht, durften Sulinger Landfrauen in zwei Kreativkursen zum Thema „Tortenverzieren - wie vom Profi“ ausprobieren. Unter der Leitung von Sandra Thelker aus Kirchdorf war es möglich.

Nachrichten 2020 · 20. Februar 2020
Nachdem die Vorsitzende Rita Ihlo die Jahreshauptversammlung erfolgreich abgeschlossen hatte, hielt die eingeladene Referentin Mechthild Ahlers von der Gartenakademie Bad Zwischenahn einen Vortrag über das Thema „Etwas Neues gefällig“ - Gärtnern auf kleinstem Raum – Hochbeete machen es möglich.

Nachrichten 2020 · 11. Januar 2020
Am Samstag den 11. Januar 2020 lud der Vorstand der Sulinger Landfrauen zur Frühstücksveranstaltung ins Gasthaus Hartje in Varrel ein. Als Referentin war Frau Ulrike Tubbe - Neuberg von der Landwirtschaftskammer Hannover mit dem Thema „Männer gehen einkaufen -Frauen gehen shoppen“ zu Gast und unterhielt die Gäste aufs Feinste. Diane Beneke begrüßte knapp 200 Mitglieder sowie auch Gäste, die der Einladung gefolgt waren. Nach einem reichhaltigen Frühstück begann Frau Tubbe - Neuberg...

Nachrichten 2019 · 17. Dezember 2019
Gleich an zwei Nachmittagen wurde die Schulküche in eine weihnachtliche Backstube verzaubert. Die Lebkuchenbausteine wurden von der Bäckerei Voss/Döring gebacken. Nun musste alles mit Puderzuckerguss zu einem Haus verklebt werden. Anschließend konnten die Kinder (im Alter von 4-10 Jahre) ihrer Fantasie freien Lauf lassen und es mit Keksen und Süßigkeiten bunt verzieren. Nachdem Hänsel und Gretel ihren Platz gefunden hatten, begann es zu schneien.

Nachrichten 2019 · 16. Dezember 2019
Lesung mit Herz - davon konnten sich die Mitglieder und Gäste im weihnachtlich geschmückten Saal im Gasthaus PAGA in Harmhausen überzeugen. Nach der Kaffeepause begann Frau Heike Baake mit ihren Geschichten zu Weihnachten. Mal zum Schmunzeln und mal zum Nachdenken. Frau Baake hat zu jeder kleinen Geschichte ein Symbol vorbereitet, welches an die Gäste zur Erinnerung verteilt wurde. Gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen, die von drei Gitarrenspielern musikalisch unterstützt wurden. Ein...

Nachrichten 2019 · 02. November 2019
Zum nunmehr 30. Mal trafen sich jetzt wieder die Sulinger Landfrauen mit Ursel Nuttelmann zu einem Nähkurs mit dem Thema "Patchwork". An jeweils einem Wochenende verarbeiteten die Landfrauen mit Vorliebe altes Bauernleinen und Leinenhandtücher, Bett- und Tischwäsche aus Omas Wäscheschrank oder ähnliche Stoffe. Diese kamen auf diese Weise zu neuer und aktueller Wertschätzung.

Mehr anzeigen