Geht nicht, gibt`s nicht! Sulinger Landfrauen arbeiten mit Beton

In den vergangenen 14 Tagen haben in zwei Kreativkursen insgesamt 27 Landfrauen „Dekoratives „ aus Beton selber gestaltet.

Unter Anleitung von Rita Ihlo, (Vorstand des Sulinger Landfrauenvereins) wurde zunächst der Beton selber hergestellt, eine Mischung aus Sand, Zement und Wasser evtl. auch etwas Torf, um die Pflanzschalen rustikaler wirken zu lassen.

 

Aus Dosen, Kisten und Schalen entstanden die schönsten Objekte für Haus und Garten, wie z.B. Vogeltränken, Trittsteine und Bepflanzungsgefäße in allen Formen und Größen. Der Fantasie war keine Grenzen gesetzt. Nach wenigen Tagen Trocknungszeit, trafen sich die Teilnehmer nochmals, um  die Werkstücke mit einer Drahtbürste zu bearbeiten. Alle waren  begeistert vom Ergebnis.


 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0